Wie pflege ich Merino Fell Schuhe am besten?

- Wir empfehlen Ihnen Ihre BNSM Merino Fell Schuhe vor dem ersten Tragen mit einem handelsüblichen Imprägnier-Spray einzusprühen und dieses einwirken zu lassen. Nach dem Abtrocknen wiederholen Sie den Vorgang noch ein zweites mal. Jetzt haben die Merino Fell Schuhe einen ausreichenden Schutz und brauchen nur noch, je nach Witterung und Einsatzzweck,  alle 4 bis 6 Wochen einmal nachbehandelt zu werden. Dadurch, dass es sich um einen sehr feinen Sommer-,  als auch Winterschuh handelt, können sich die jeweils unterschiedlichen Jahreszeiten und deren Witterungsbedingungen auch unterschiedlich auf die Schuhe auswirken. Halten Sie bitte die Schuhe fern von Schlamm, Matsch und Pfützen. Wir empfehlen Ihnen die Turnschuhe bei trockenem und gutem Wetter anzuziehen, damit Sie länger Freude daran haben. Merino Fell Schuhe dürfen auf keinen Fall in einer Waschmaschine gereinigt werden!

Die Pflegetipps zum BNSM Merino Wolle Schuh

-Wir empfehlen bei dem Wolle Schuh die gleiche Pflegeanwendung wie beim Merino Fell Schuh, zusätzlich kann man die aus Merino Wolle gefertigten BNSM´s auch in der Waschmaschine reinigen.  Achten Sie bitte  beim Waschen Ihrer Turnschuhe auf folgende Punkte:

o    Entfernen Sie die herausnehmbare Ortholite® Sohle 

o    Waschen Sie die Merinowolle am besten in der Waschmaschine im Wollwaschgang mit kaltem Wasser

o    Verwenden Sie nur Wollwaschmittel ohne Enzyme,  auf keinen Fall Bleichmittel oder Weichspüler hinzugeben 

o    Am besten in einem Wäschenetz einzeln Waschen ohne weitere Kleidung 

o    Schleudern Sie die Schuhe mit niedriger Drehzahl (500 - 600 Umdrehungen pro Minute)

o    Den gereinigten Schuh ausstopfen und bei Zimmertemperatur an der Luft trocknen. Niemals mit direkter Sonneneinstrahlung oder mit einer Heizung trocknen und verwenden Sie keinen Trockner